English

Jugendprojekt u23 in Köln

2011-07-26 20:07:00, pylon

u23 ist ein Projekt für junge Hacker und Haecksen bis 23 Jahre. An sieben Terminen werden die Teilnehmer gemeinsam mit den Tutoren in die Welt der Internetsecurity aufbrechen. Ihr werdet lernen, wie Webseiten gesichert werden und natürlich auch wie diese Sicherheit umgangen werden kann.

Das u23 ist das Jugendprojekt des Chaos Computer Club Cologne. Es soll junge Menschen bis 23 Jahre für unsere Themen begeistern. Wir begleiten die Teilnehmer dabei, sich auf alternative Art und Weise mit verschiedenen Techniken der Computerwelt zu beschäftigen und so ihren eigenen Wissensdurst zu stillen.

Nicht nur für computeraffine Menschen ist das Thema "(Un-)Sicherheit im Internet" präsenter denn je, weshalb wir uns im diesjährigen u23 diesem Themenkomplex unter der Überschrift Webanwendungs- und Serversicherheit eingehender widmen.

Der Chaos Computer Club Cologne veranstaltet das u23 im nahezu jährlichen Rhythmus seit 2002. In der Vergangenheit behandelten wir beispielsweise die Themen Hardwarebastelei, Softwareentwicklung oder Grundlagen der Netzwerktechnik.

Im Rahmen der sieben Termine vom 19. September bis 31. Oktober 2011 beschäftigen sich die Teilnehmer eingehend mit verschiedenen Angriffs- und Absicherungstechniken im Bezug auf Webseiten. Unsere Tutoren helfen den Gruppen die erforderlichen Kenntnisse zu erlernen, vermitteln Wissen und geben Denkanstösse. Die Arbeit in den Gruppen wird durch die Eigeninitiative der Teilnehmer angetrieben und bietet darüber hinaus die Möglichkeit, außerhalb der Vortragstermine am gemeinsamen Projekt in den Clubräumen des Chaos Computer Club Cologne weiter zu arbeiten.

Weitere Informationen und einen Link zur Anmeldung finden sich auf der u23-Webseite.