English

Calendar

Der Chaos Computer Club e. V. (CCC) ist die größte europäische Hackervereinigung und seit über dreißig Jahren Vermittler im Spannungsfeld technischer und sozialer Entwicklungen. Die Aktivitäten des Clubs reichen von technischer Forschung und Erkundung am Rande des Technologieuniversums über Kampagnen, Veranstaltungen, Politikberatung, Pressemitteilungen und Publikationen bis zum Betrieb von Anonymisierungsdiensten und Kommunikationsmitteln. Der Club besteht aus einer Reihe dezentraler lokaler Vereine und Gruppen. Diese organisieren regelmäßige Veranstaltungen und Treffen in vielen Städten des deutschsprachigen Raums. Der CCC vermittelt seine Anliegen über vielfältige Publikationswege und sucht stets das Gespräch mit technisch und sozial Interessierten und Gleichgesinnten. Außerdem fordert und fördert er den Spaß am Gerät und lebt damit die Grundsätze der Hackerethik.

 

Chaos-Bildungswerk Hamburg: Videoüberwachung

2002-03-08 00:00:00, Unknown author

Am Donnerstag, 14. März 2002, findet im Hamburger Chaos-Bildungswerk ein Workshop zum Thema Videoüberwachung statt. mehr …

Gulaschprogrammiernacht in Karlsruhe

2002-02-27 00:00:00, ccc-karlsruhe

Der Entropia e.V. - Chaos Computer Club Karlsruhe - veranstaltet vom 12. bis 14. April 2002 die "Gulaschprogrammiernacht". mehr …

Chaosradio 69

2002-02-26 00:00:00, cryx

Mittwoch, 27. Februar 2002, ist wieder Chaos im Radio angesagt. Thema der Sendung: make easy hot sex money fast!!!!! Besser bekannt als SPAM. mehr …

Erklärung gegen die Einschränkung der Informationsfreiheit

2002-02-25 00:00:00, sz

Die Initiative ODEM sammelt Unterschriften gegen die Verfügungen der Bezirksregierung Düsseldorf, mit der Provider verpflichtet wurden, Internetadressen zu sperren. mehr …

Chaos-Bildungswerk Hamburg: Wie sicher sind ec-Karten?

2002-02-18 00:00:00, Unknown author

Am Donnerstag, 28. Februar 2002, findet ein Workshop zum Thema "Wie sicher sind ec-Karten?" im Hamburger Chaos-Bildungswerk statt. mehr …

Bye Bye Blinkenlights

2002-02-14 00:00:00, tim

Am 23.2.2002 beginnt die letzte Nacht der Lichtinstallation Blinkenlights. Wir laden alle zu einer grossen Abschiedsparty in die Congresshalle am Alexanderplatz neben dem Haus des Lehrers ein: Bye Bye Blinkenlights. mehr …